Allgemein

Workshop zu den Stahlstelen unter der Nord-Süd-Brücke

Bunt und spannend - Kunst und Kultur im Schatten des Wasserturms

Kirche oder Mosche, Kneipe oder Kegeln, Kunst, Musik oder Malerei, Fußball, Literatur oder Kochkurs:

Bunt und schillernd macht sie auf sich aufmerksam: Kultur unterschiedlicher Herkunft lässt sich in der Südstadt an vielen Ecken erleben. 

Wenn es nämlich um Kunst geht, halten die Südstädter gerne zusammen und legen gemeinsam Hand an.

Wer mit offenen Augen die Südstadt durchwandert, sollte sich Zeit nehmen, denn Kunst und Kultur sind oft sogar zum Nulltarif zu haben.

Was es beispielsweise mit dem Schuh-Baum auf sich hat, wie es zu den Stelen in der Braunschweiger Straße kam, warum der alte Wasserturm immer noch den Friedrich-Ebert-Platz dominiert und warum es auf dem alten Friedhof überhaupt nicht gruselig ist: schlagen Sie hier nach! 

In der bunten Südstadt brodelt ein interessantes und spannendes Spektrum kultureller und freizeitlicher Möglichkeiten! Schauen Sie hin und lassen Sie sich überraschen!